Müller-Thurgau QbA – trocken

Müller-Thurgau QbA – trocken
3,89 € * 4,80 € * (18,96% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (5,19 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1301
Nicht jedes Jahr bauen wir den Müller-Thurgau separat aus, vorwiegend verschneiden wir ihn zu... mehr
Produktinformationen "Müller-Thurgau QbA – trocken"

Nicht jedes Jahr bauen wir den Müller-Thurgau separat aus, vorwiegend verschneiden wir ihn zu unserem Besenwein. Da der „Müller“ aber immer wieder nachgefragt wird, haben wir den 2013er als trockenen QbA abgefüllt. Dabei handelte es sich um einen leichten Sommerwein, der sich wunderbar zu frischen Salaten, zu Hühnerfrikasse oder zu Fisch servieren ließ. Inzwischen ist er ein wenig "in die Jahre gekommen", was ihm aber ganz hervoragend steht. Zwar hat der die "sommerliche Leichtigkeit" verloren, besticht aber nun durch sein fruchtiges Aroma und sein zarten Schmelz. In der Nase ein Hauch von Quitte, auf der Zuge ein harmonisches Säurespiel zwischen Birne und Granatapfel - ein spannender Wein für laue Sommerabende.

Der Müller-Thurgau (Rivaner) ist eine früh reifende Rebsorte, die frischen Weingenuss für jeden Tag liefert. Müller-Thurgau-Reben stehen in fast allen deutschen Anbaugebieten. Die in den achtziger Jahren eingeführte Beschränkung der zulässigen Erträge je Hektar Weinberg hat sich gerade für den Müller-Thurgau, der zu hohen Erträgen neigt, sehr positiv ausgewirkt. Bei geringerem Anschnitt zeigt die Sorte ihr wahres Qualitätspotenzial.

Seinen Namen verdankt der Müller-Thurgau Professor Hermann Müller aus dem Schweizer Kanton Thurgau, welcher von 1850 bis 1927 lebte und in der Forschungsanstalt Geisenheim diese Rebsorte züchtete. Neuere Genuntersuchungen deuten zweifelsfrei darauf hin, dass ihm dies durch eine Kreuzung von Riesling x Madeleine royale gelang. Das Synonym Rivaner ist eine Kurzfassung der Worte Riesling und Silvaner. Diese beiden Sorten sah man lange Zeit als Eltern des Müller-Thurgau an.

Die süffigen Weine sind geschmacklich leicht zugänglich und werden aufgrund ihrer harmonischen Charaktereigenschaften gerne getrunken. In der Farbe sind sie blassgelb bis hellgelb und mit einem mittleren Körper. Müller-Thurgau-Weine sind meist unkomplizierte Alltagsweine und sie eignen sich zu zart-aromatischen Speisen.

Qualitätsstufe: QbA
Flasche: 0,75L
Geschmacksangabe: trocken
Restzucker: 6,0 g/ltr.
Säure: 7,6 g/ltr.
Vol: 12%
Lage: Remstal Stuttgart
Jahr: 2013
Weiterführende Links zu "Müller-Thurgau QbA – trocken"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Müller-Thurgau QbA – trocken"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Korber Steingrüble Kerner Kabinett Korber Steingrüble Kerner Kabinett
Inhalt 1 Liter
5,17 € *
Muskat-Trollinger Muskat-Trollinger
Inhalt 0.75 Liter (7,80 € * / 1 Liter)
5,85 € *
Hanweiler Berg Trollinger QbA – trocken Hanweiler Berg Trollinger QbA – trocken
Inhalt 1 Liter
4,38 € * 5,26 € *
Muskat-Trollinger Muskat-Trollinger
Inhalt 0.75 Liter (7,80 € * / 1 Liter)
5,85 € *
Hanweiler Berg Trollinger QbA – trocken Hanweiler Berg Trollinger QbA – trocken
Inhalt 1 Liter
4,38 € * 5,26 € *
Korber Steingrüble Kerner Kabinett Korber Steingrüble Kerner Kabinett
Inhalt 1 Liter
5,17 € *
Lemberger Spätlese – trocken Lemberger Spätlese – trocken
Inhalt 0.75 Liter (11,44 € * / 1 Liter)
8,58 € *
Dornfelder Kabinett - trocken Dornfelder Kabinett - trocken
Inhalt 0.75 Liter (6,63 € * / 1 Liter)
4,97 € *
Schwarzriesling QbA – trocken Schwarzriesling QbA – trocken
Inhalt 0.75 Liter (7,15 € * / 1 Liter)
5,36 € *
Spätburgunder Spätlese – trocken Spätburgunder Spätlese – trocken
Inhalt 0.75 Liter (11,44 € * / 1 Liter)
8,58 € *
Zuletzt angesehen